Ich bin Heike Röll, ich bin Mutter von drei Kindern und lebe in Vörstetten bei Freiburg.

Als Therapeutin begleite ich meine Patienten mit Hingabe auf ihrem Weg zur Genesung. Ich hatte schon immer ein gutes Gespür für die Menschen, die sich mir bei meiner Tätigkeit als Physiotherapeutin in einer orthopädischen Rehaklinik und in einer Praxis anvertraut haben.

Mir war früh klar, das der Mensch als Ganzes betrachtet werden muss, um wirklich gesund zu werden. Während meiner Elternzeit habe ich mich intensiv mit der Kinesiologie befasst und die Ausbildung in tibetischer Kinesiologie absolviert. Auf diese Weise kann ich Sie jetzt auch auf seelisch-geistiger Ebene begleiten.

Die Ausbildung als Lehrerin in den Tibetischen Fünf Elemente Praktiken ergänzen meine Arbeit perfekt. Unser Atem ist die Brücke zwischen unserem Körper und unserem Geist.

Aus- und Weiterbildungen:

  • 2021 Zertifizierung als Lehrerin für die Tibetischen Fünf Elemente Praktiken
  • 2019 bis 2020 Tibetische Kinesiologie
  • 2013 Touch for Health I
  • 2005 bis 2013 Fortbildungen im Bereich der Physiotherapie (u.a. Manuelle Lymphdrainage, Cranio-Sacrale-Osteopathie, Manuelle Therapie)
  • 2009 Absolvierung des Lingva Eterna Basistrainings
  • 2005 Abschluss als staatlich geprüfte Physiotherapeutin